Endlich wieder begehrt werden…

Fehlt es dir? Die sehnsüchtigen Blicke, die kleinen, ersten Berührungen? Das Kribbeln, wenn man sich begegnet. 

Dieses Gefühl, was man nur bei ersten, besonderen Begegnungen hat. Kleine Blitze die durch die Adern rasen. Sich verstanden fühlen, sich begehrt und gewollt fühlen, bestätigt werden.

Aufgehübscht, auf hohen Schuhen im besten Kleid komme ich daher – nur für dich und um deine Wünsche zu erfüllen. Ich fühle mich wohl in meiner Haut, besonders in deiner Umgebung. Ich mag die Gesellschaft von Männern. Von Männern, die meine Begehren teilen.

Genau dafür sind Freudenmädchen erschaffen worden. Ohne viel Gedanken bringen wir dir die besonderen Momente, verlangen wir mehr von dir, Haut an Haut, Körper an Körper. Sich keine Gedanken machen, keine Pflichten übernehmen, keine Zwänge einhalten müssen.
In schöner Umgebung blühen wir auf, zeigen unsere verlockendste Seite. Wir machen süchtig und glücklich und bringen reine Freude.

Kuss, dein Freudenmädchen.

Es ist vollbracht!

Alles neu macht Mitte Mai!

Es war mal Zeit, meine Website zu überarbeiten, und so habe ich ein paar Tage auf meinem Balkon verbracht und gebastelt. Ich hoffe, dass sie euch gefällt!


xx Alice

Hallo München!

Mich verschlägt es vom 13.-15. Mai nach München und ich habe überhaupt keine Lust, meine Abende alleine an langweiligen Hotelbars zu verbringen!

Ich würde wirklich gerne mal wieder bei Shane in meinem Lieblingsrestaurant vorbeischauen, wenn das Wetter passt im Augustiner Biergarten die Zeit geniessen und dich dann ausgiebig (präferiert auf Knien) in einem der schönen Hotels verwöhnen?

Klingt doch nach einem guten Plan, oder?

Schreib mir gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann besprechen wir den Rest!

KussKuss Alice

PS: Reisekosten fallen weg, ich bin ja schon da!

Wo sucht Mann denn nach Escorts?

 Durch einen sehr interessanten Thread im MC-Forum, in dem es darum ging, warum so wenig Escorts auf Instagram vertreten sind, ist mir mal wieder eine Frage in den Sinn gekommen, die mich vor einiger Zeit schon beschäftigt hat:

Wo und wie suchen Männer eigentlich nach Escorts?

Als ich meine Website geschrieben habe, bin ich jetzt erstmal von mir, wie ich das machen würde, ausgegangen:
Ich tippe Escort und die Stadt bei Google ein und schaue, was passiert. So werden das ja die meisten Männer wahrscheinlich machen. Meine Websitestatistik stimmt mir da auch im Großen und Ganzen zu.

Aber abgesehen von Google - was ist denn noch wichtig?

Ist man mehr oder weniger aktiv in Foren unterwegs und gibt es eventuell sogar welche, die ich noch nicht kenne? Klappert man regelmäßig die Websites ab, die man schon kennt? Und was ist mit den ganzen Werbeportalen, die mich immer anschreiben, dass ich doch bitte bitte bei Ihnen werben soll? (Da glaube ich, dass der einzige Sinn für mich darin besteht, dass ich einen Backlink auf meine Website bekomme... Kunden scheinen sich da weniger zu tummeln, oder liege ich falsch?)

Für mich als Indie ist es wichtig, dass ich auch neben meiner Website ein Profil aufbaue. Der Kontakt ist beim ersten Schritt viel persönlicher und vielen Männern gefällt, es, vor einem Treffen schon mehr über mich zu erfahren, wie ich ticke, was ich mag... ich habe oft gehört, dass ein bestimmter Blogbeitrag ihn zu einem Treffen bewogen hat (Genau das hat auch Alina, die Leiterin der sehr empfehlenswerten Agentur PLE im MC gesagt, wir werden wahrscheinlich nicht die Einzigen mit dieser Erfahrung sein.)
Deswegen pflege ich meinen Blog und meinen Twitteraccount. Und natürlich auch , weil es mir großen Spass macht.
Instagram war zwar ein netter Zeitvertreib, aber durch die viel strengeren Richtlinien wurde ich dort gesperrt - da habe ich jetzt keine Lust mehr zu :D

Da man es als Independent Escort mit einer kleinen Website auch wirklich schwer hat die großen Agenturen bei Google zu schlagen, muss man sich im Netz viel weiter ausbreiten, um gefunden zu werden.

Ich fühle mich auf jeden Fall bestätigt, dass ich die Männer und ihr Suchverhalten nicht komplett falsch eingeschätzt habe! :)
Über ein paar Anmerkungen, wo ihr euch denn so rumtreibt und wo ihr schaut, bzw was euch wichtig ist, würde ich mich freuen!

KussKuss
Alice

Endlich daheim!

Das usselige Novemberwetter hat uns ja alle in seinen Fängen und ich wünsche mich gerade sehnlichst in die Sonne!

Heute melde ich mich, weil ich ein paar gute Nachrichten zu verbreiten habe - ich bin die nächsten Monate fest in Deutschland, muss nicht für meinen
normalen Beruf um die Welt reisen.
Und das heisst, dass ich mich darauf freue, die Abende nicht alleine sondern mit dir verbringen zu können! ;)
Hotelbars, Restaurants, verschlossene Türen und wir im durchwühlten Bett dahinter, ich kann es kaum abwarten!
Ich freu mich auf dich, hab ein wundervolles Wochenende!

Kuss Alice


Überaschung!

 Nach über einem halben Jahr in meinem neuen Job hat sich alles nun eingependelt und ich habe wieder etwas Luft zum Spielen (und um Gerüchten vorzubeugen - den Job hab ich auch noch :P )

Ich kann leider lange nicht so oft und so flexibel Dates ausmachen wie früher, aber ab und zu juckt es doch in den Fingern und ich muss feststellen - ganz ohne Escort geht es doch nicht...

Deswegen wird jetzt peu á peu alles reaktiviert und ich bin wieder bereit für Turnereien in Hotelbetten. Juchu!

Kuss Alice

Times are changing

Ruhig ist es bei mir geworden und ich fürchte, es wird bald noch ruhiger.
Escort war und ist immer noch meine große Leidenschaft, aber manchmal muss man sich veränderten Bedingungen anpassen.
Mir steht ein großer Wechsel im Job bevor und ich werde zumindest die ersten Monate gar keine Zeit mehr für Dates haben. Sehr traurig!

Ob ich zurückkomme, kann ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen (heimlich hoffe ich es!), wenn ja, werde ich mich natürlich melden.
Jetzt ist es aber erstmal so, dass ich nur noch bis Ende November Dates annehmen kann. Wer also noch auf ein letztes Treffen mit mir Lust hat, sollte schnell bescheid geben.

Vielen Dank für fünf Jahre traumhafter Begegnungen!

Kuss Alice

PS: Ein bisschen kitsch muss ja auch sein ;) 

Über meine Heimat - Escort Düsseldorf

 „Die Stadt Düsseldorf ist sehr schön, und wenn man in der Ferne an sie denkt, und zufällig dort geboren ist, wird einem wunderlich zu Muthe. Ich bin dort geboren und es ist mir, als müsste ich gleich nach Hause gehn. Und wenn ich sage nach Hause gehn, dann meine ich die Bolkerstraße und das Haus, worin ich geboren bin …"

Heinrich Heine 1827 in Ideen. Das Buch Le Grand.

Heute war ich seit Langem mal wieder in Ruhe in meiner Heimatstadt Düsseldorf. Bin über den Weihnachtsmarkt geschlendert, die Kö entlang, durch die Altstadt an den Rhein und habe das wunderbare Flair genossen. Die Ruhe im Hofgarten, die spannenden Galopprennen in Grafenberg oder die oft nervenaufreibenden Spiele der Fortuna, all das gehört zum Leben und ERLeben dieser Stadt dazu.
Jedes Mal wenn ich über die Fleher Brücke fahre und den Fernseturm sehe, schlägt mein Herz höher und ich weiß: Jetzt bin ich wieder richtig zuhause.
Auch wenn ich es liebe in Köln zu wohnen - Düsseldorf wird für mich immer die schönste Stadt am Rhein bleiben und so geniesse ich es auch immer wieder Escortdates dort anzunehmen - natürlich ohne Reisekosten.

Ich arbeite gerade an einem neuen Teil meiner Website, möchte für die wichtigesten Städte Restaurant- und Hoteltipps zusammenstellen und die erste Seite ist fertig - natürlich über Düsseldorf und meine dortigen Lieblingsspots! Schau einfach mal vorbei: Informationen zu Escort Düsseldorf

Jetzt sollen peu à peu auch andere Städte folgen und obwohl ich ziemlich rumkomme, fehlen mir natürlich für diverse Städte die TOP-Empfehlungen. Falls du also irgendwo in Deutschland oder in den Metropolen Europas Lieblings-Hotels oder -Restaurants hast, würde ich mich über deinen persönlichen Tipp freuen - vielleicht auch mit einem kurzen Kommentar, warum es dort so schön ist.
Erfahrungen von Leuten, die aus eigenem Erleben berichten sind doch immer besser :)

KussKuss Alice, die schon immer bemerkt hat, dass sich Escortseiten und Blogs gut zur Reiseplanung eignen ;) 

Berlin! Berlin!

 Ganz spontan verschlägt es mich kommendes Wochenende, genauer gesagt vom 5.-7 Oktober, mal wieder in die Hauptstadt!

Wer Lust auf ein paar erfrischende und aufregende Stunden in meiner Gesellschaft hat, ist herzlich eingeladen sich bei mir zu melden *gg*

Da sich meine jobbedingten Termine Samstag und Montag jeweils abends sammeln, könnte ich mir auch ein tête-à-tête am Nachmittag oder sogar früher vorstellen.

KussKuss Alice

Zurück aus den Ferien!

 Sommerzeit ist Urlaubszeit, auch bei einem Escort!

Ich bin endlich wieder für jegliche Schandtaten bereit und bin gespannt, welche tollen Date-Ideen auf mich zukommen ;)
Ich bastel derweil noch etwas an meiner Seite, plane das nächste Shooting und frage mich, warum das Wort "Freudenmädchen" so aus der Mode gekommmen ist.
Mir gefällt es als Bezeichnung so gut, schliesslich ist meine Intention von Escort auch das "Freude bringen". Ich werde das jetzt einfach öfter verwenden, vielleicht finden sich ja Nachahmer *gg*

KussKuss

Alice