Inside Alice

Ich liebe es ja Fragebögen auszufüllen (wie oft habe ich das jetzt schon hier im Blog erwähnt?) und oft werden mir immer wieder ähnliche Fragen gestellt.
Eine super Gelegenheit, ein paar für alle Mitlesenden zu beantworten.

Was ist dir wichtig?

Mir ist die Abwechslung im Leben wichtig. Ein dauergleicher Alltag ist gar nicht meins. Das Leben macht Spass und man sollte es geniessen!
Ich möchte mir meine Freiheiten behalten und weiterhin kritisch und selbstständig denkend durch die Welt gehen können.
Wenn das alles vorhanden ist, kommt der Rest von selbst.

Wofür gibst du gerne Geld aus?

Schallplatten! Langsam muss ich ein bisschen anbauen...
Ausserdem habe ich eine ausgeprägte Leidenschaft für besondere Dessous und Cocktailkleidchen.
Gerade komme ich noch vom Markt, wo ich frisches Obst und Gemüse eingekauft habe. Ich koche eigentlich immer selber und kaufe supergerne frische Sachen ein, dafür gebe ich wirklich gerne Geld aus.

...und für Champagnertrüffel von Heinemann!

Wie sieht es in deinem Kleiderschrank aus?

Ich versuche Ordnung zu halten.. klappt aber nicht immer.
Ansonsten sieht es ziemlich bunt aus, obwohl ich privat eigentlich immer das Gefühl habe meistens schwarz zu tragen - stimmt wohl gar nicht!
Ganz wichtig ist mir mein großer Stapel an (daher kommt der Eindruck!) schwarzen Bandshirts - viele geschenkt bekommen, manche gekauft, die trage ich meistens privat und beim arbeiten mit einer Jeans und Boots, beim Escort nicht, da sind mir Kleider oder ein klassischer Preppy Style lieber.
Ich achte nicht zwangsläufig auf extra teuere Labels, sondern mehr auf einen guten Schnitt und tolle Qualität.

Was ist guter Sex für dich?

Wenn wir beide nicht groß nachdenken, wie wir wirken, ob wir alles richtig machen sondern einfach Spass haben.
Ich bin Escort, weil ich unglaublich gerne mit Männern ins Bett gehe, eine aussergewöhnliche Performance steht nicht für aussergewöhnlich guten Sex.
Vertrauen, Einfühlsamkeit und wenn ich bewundert werde sind totales Aphrodisiakum für mich.
Ist es langweilig, dass mein liebster Ort immer noch das Bett ist? man hat einfach so viel Platz, nichts ist unbequem und man tut sich nicht so schnell weh :D
(...und trotzdem werde ich Schreibtische, Fensterbänke und Couchgarnituren selbstverständlich nicht ausser acht lassen!)

Gehst du gerne essen? Und wenn ja, was isst du am liebsten?

Ich LIEBE Essen! (Sieht man das? ;) )
Ein gutes Essen ist Entführung in eine andere Welt und macht mich sehr, sehr glücklich.
Man kann mir eigentlich mit jeder Richtung eine Freude machen - ich habe nichts, wo ich nicht hingehen würde. Manchmal bin ich in meiner Auswahl etwas eingeschränkt - sobald Trüffeltagliatelle, Wiener Schnitzel oder Crème Brûlée auf der Karte stehen, fällt es mir schwer, etwas anderes zu bestellen...

Hast du ein Lieblingszitat?

"Keep your heels, head and standards high."

Coco Chanel

Meine Werte und auch meine Standards sind mir wichtig und ich weiß, dass ich anspruchsvoll bin. Den Anspruch, den ich bei anderen Dingen habe, den habe ich auch an mich. Selbstbewusstsein und Ehrgeiz haben mich geprägt und doch habe ich nie meine weiche und leichtherzige Seite vernachlässigt.

...Und ich kenne die Magie hoher Schuhe!


Escortfreundinnen interviewen sich – Alina fragt Alice

Zwei Mädels mit einer gemeinsamen Leidenschaft kombiniert mit einem wundervollen Abend bei Wein und Steak ;) - schon ist eine neue Blogkategorie geboren!

Wir, Alina Amorosa (http://www.escort-international-koeln.com/blog/ ) und ich (www.alice-escort.de), kennen uns schon lange und sind trotzdem immer wieder neugierig uns besser kennen zu lernen. Damit nicht nur wir beide davon profitieren, sondern auch ein Gentleman etwas davon hat, werden wir jetzt immer mal wieder unsere gegenseitigen Fragen in den Blogs veröffentlichen.

Das sind die Fragen, die mir Alina gestellt hat:

Du liebst Festivals – auf welches Festival im Ausland wolltest Du immer schon gehen, hast es aber bisher noch nie erleben dürfen?

Hmm.... Festivals im Ausland haben mich tatsächlich schon immer gelockt, aber ich habe es bis jetzt nur in die Niederlande geschafft ;)
Immer wieder spannend finde ich die Bilder und Berichte vom Burning Man Festival in den USA, wobei dies kein Musik Festival, sondern ein alternatives Kunstfestival ist.
Musikalisch würde ich wirklich gerne mal nach Glastonbury, neben der Größe beeindruckt mich das LineUp immer wieder - eine tolle Mischung aus großen Namen und vielen unbekannteren Bands, leider immer ewig im Voraus ausverkauft.

Welches ist Dein Lieblings Toy?

Im Moment liebe ich meinen Vibrator von Iroha namens "Yuki". Er schaut zwar klein aus, ist aber groß in der Wirkung *gg* Ganz stark und mit einer weichen Oberfläche, in eine Hand passend muss ich ihn nicht nur alleine benutzen...
Ganz neu habe ich einen zierlichen Metallplug, den zu tragen ist auch seeeehr reizvoll!

Was magst du daran, wenn Du einen Gentleman mehr als einmal triffst?

Ich geniesse die Vertrautheit, dass man schon weiss, was der andere mag und man sich ganz gezielt auf die gemeinsame Zeit vorbereiten kann. Ich kann mir überlegen, mit was ich ihm eine Freude mache, womit ich immer wieder neu überraschen kann. Routine ist nichts für mich, und das gemeinsame Entdecken immer neuer Facetten bringt eine herrliche Tiefe in Dates mit "guten Bekannten" :)
Womit kann man Dir eine Freude machen?

Mit Trüffeln aus dunkler Schokolade! :D
Und auch immer mit Musik, ich lerne einfach gerne neue Musik, CDs, Künstler kennen - und wenn das dann noch die Lieblingscd des Gentleman ist, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.
Wenn ich ehrlich bin, reicht mir aber eigentlich ein schöner Abend mit Spass im Bett, einem guten Gespräch an der Bar und der Aufmerksamkeit im Kuvert. Wer sich trotzdem nicht davon abhalten lassen möchte, mir etwas mitzubringen und gerade keine Schokolade zur Hand hat, darf sich auch gerne auf meinem Wunschzettel umschauen! https://www.pinterest.de/alice_x__/

Welche Dessousfarbe magst Du am liebsten?

Ich trage am liebsten schwarz, gerne ausgefallene Schnitte von Agent Provocateur oder Maison Close. Meine helle Haut und die schwarze Wäsche bilden einfach einen tollen Kontrast!
Wobei ich auch andere Farben nicht schlecht finde, manchmal darf es auch etwas ausgefallener sein, ein leuchtendes Pink, wie der Kimono auf meinen Bildern oder ein tolles Grün trage ich gerne. Bei einem tieferen Blick in meinen Schrank muss ich gestehen: Farben, die ich nicht mag, besitze ich gar nicht! :) (Bevor ich es vergesse: ein dunkles Braun ist natürlich auch sehr entzückend.)


Alina und ich haben noch ein paar weitere Überraschungen und Pläne in der Schublade, wer mehr wissen möchte, darf mir gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben, vielleicht verrate ich schon etwas ;)

KussKuss Alice 

Alitsches Lieblinge

Heute komme ich mit einem Beitrag, dessen Idee nicht von mir stammt, sondern die ich in Alinas Blog entdeckt habe und so schön fand, dass ich das direkt übernehmen musste!

Meine große Leidenschaft war und ist das Fragebögen ausfüllen, deswegen jetzt hier für Euch eine ganze Armada von meinen Lieblingen:

Lieblingsmusik: Hm.... Wechselt von Tag zu Tag. Grobe Leitlinie: Alles was gut und/oder mit Humor gemacht ist, bevorzugt die härtere Gangart und Fusion Jazz. Kommerziellen Weichspülpop versuche ich zu meiden, Ausnahmen bestätigen aber wie immer die Regel.

Lieblingsstädte: Edinburgh, Stockholm, Paris, Düsseldorf, Krakau. Städte sollte eine Geschichte haben. Und ganz viele Kirchen zum Besichtigen.

Lieblingsduft: frisch gebackenes Brot, pudrige Parfums, Wald, Lavendel, Rose und Flieder.

Lieblingsfarbe: rosa (was für eine Überraschung), gelb und grün.

Lieblingsessen: ein gutes Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln, Käsespätzle, Crème brûlée, Spaghetti mit Garnelen in einer Zitronensauce. Und noch hunderttausend andere Essen, aber das sind meine Favoriten, auf die ich immer gerne zurückgreife :)

Lieblingsjahreszeit: Frühling und Herbst - die sind nicht so extrem, es gibt die spannensten Veränderungen zu beobachten, es passiert einfach viel mehr als im Sommer oder Winter.

Lieblingsnaschereien: Pralinen aus dunkler Schokolade, NicNacs, Tusnelda, Karamellbonbons, am Liebsten eine ganz bestimmte Sorte (die weiß-braunen mit leichtem Bananengeschmack), Marzipan.

Lieblingsgetränk: Gin Fizz, gute, kreative Cocktails, frischer Pfefferminztee, Rhabarberschorle, Havanna Club Mate und interessante Longdrinkmischungen.

Lieblingsbuch: Die Highlandsaga von Diana Gabaldon, "Minna von Barnhelm" von G. E. Lessing, "Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull" von Thomas Mann, "Das Bildnis des Dorian Gray" von Oscar Wilde, "Mort sans sépulture" von J. P. Sartre, ", ansonsten auch eine wilde Mischung aus Krimis, historischen Romanen (bei denen ich versuche, die grauenvoll verdrehten Fakten zu ignorieren), Bücher über Musik und Literatur, die sich zum Besserwissen eignet.

Lieblingsauto: Jaguar XK8


Viele Grüße aus dem wunderbar herbstlichen Köln!

KussKuss Alice 

Markiert in: