Bedroom Shoes

Das Zimmer ist nur spärlich beleuchtet und ich liege auf dem Bett, bekleidet nur noch in unglaublich verruchten Schuhen, die dein Herz höher schlagen lassen.
Es sind nicht die Schuhe, mit denen du mich vorher ausgeführt hast, sonder rote, verwegen hohe und furchtbar ungezogene High Heels.

Du siehst mich und kannst nur noch an das Eine denken...

Ich stehe darauf, meine Schuhe nicht vor dem Bett stehen zu lassen. Ich will sie anbehalten, dir die Absätze in die Seiten drücken, während du über mir kniest und aufstöhnst.
Ich stehe drauf, wenn du mir sagst, dass ich meine Schuhe anbehalten soll.

Steaks zum Niederknien!
Hallo München!

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 16. Januar 2019